flag

Unternehmen

High Tech Oberflächenveredelung mit SELECT°NANO International


Nanotechnologie gilt als Zukunftstechnologie. Das Bundesforschungsministerium hat hierzu die neue "Nano-Initiative - Aktionsplan 2010" vorgestellt.
Statt "immer höher, immer weiter" lautet ihr Motto "immer kleiner, immer schneller". Die Nanotechnologie erschließt die Welt der allerkleinsten Dinge. Ein Nanometer ist der Millionstel Teil eines Millimeters. Der Durchmesser eines menschlichen Haares ist fünftausend mal größer.
Die Anwendungsmöglichkeiten dieser Technologie sind vielfältig. Die künftigen Fortschritte der Nanotechnologie entscheiden daher mit über die weitere Entwicklung zukunftsträchtiger Branchen.

SELECT°NANO International baut bundesweit ein Lizenznetzwerk auf. Mit mittlerweile Stationen in Deutschland, Ungarn, Schweden, Lettland, Russland, Aserbaidschan und den Vereinigten Arabischen Emiraten ist das Unternehmen im Bereich Nanotechnologie sowohl in der Autopflege auch in anderen Anwendungsbereichen international führend.

SELECT°NANO verfügt über einzigartige Alleinstellungsmerkmale:
Für die Veredlung des Fahrzeuglackes erhält der Kunde eine 80.000 km bzw. eine 3-Jahresgarantie. Unsere einzigartige Technologie wird durch geschultes Fachpersonal durchgeführt und bietet einen perfekten Schutz gegen Schmutz und Witterungseinflüsse. Gerade in der Winterzeit wird ein Auto durch Salz und Frost extrem in Mitleidenschaft gezogen. Auch die Windschutzscheibe kann mit SELECT°NANO behandelt werden und erhöht durch den Abperleffekt des Regens die Sicherheit erheblich. Der Scheibenwischer kann bei einer Geschwindigkeit von >70km/h sogar ausgestellt werden. Das Wasser perlt wie von Geisterhand von der Scheibe ab."

Die mit Nanotechnologie veredelte Oberfläche ist bis zu 30% kratzfester, schmutzabweisend und muss nicht mehr so oft gesäubert werden. Das Auto strahlt nach jeder Wäsche wie frisch poliert.


Für Rückfragen und weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Ihr Team von SELECT°NANO
International

 


Klicken Sie sich durch die Bilder